3D/4D-Live-Ultraschall

Die 3D-Sonographie bietet eine Möglichkeit, Ihr Kind plastisch zu sehen.

Ein 3D-Ultraschall stellt keine medizinische Untersuchung im eigentlichen Sinne dar. Ziel der Untersuchung ist es, schöne Bilder vom Gesicht oder dem Körper des Kindes zu machen. Es ist auch möglich, kurze Filmsequenzen mitzuschneiden, auf denen Bewegungen oder die Mimik Ihres Kindes dargestellt werden. Dieses Verfahren wird dann als 4D-Live-Ultraschall bezeichnet.

Sie können zu dieser Untersuchung auch Geschwisterkinder mitbringen, um die Beziehung von Beginn an zu intensivieren.

Die günstigste Zeit für 3D-Aufnahmen ist die Zeit zwischen der 26. und 28. Schwangerschaftswoche. Sie erhalten die Bilder und Videos auf einem USB-Stick. Manchmal ist es jedoch auch trotz viel Geduld, aufgrund einer ungünstigen Lage des Kindes nicht möglich, schöne Bilder aufzunehmen.

Da die 3D-/4D-Sonographie keine notwendige medizinische Leistung darstellt, wird diese Untersuchung nicht von der Krankenkasse übernommen.

Praxis
Dr. med. M. Luckhardt
Waitzstraße 8
22607 Hamburg

Tel.: 040 - 890 30 74
Fax: 040 - 890 72 51

Sprechzeiten

Mo bis Fr:
8 -12 Uhr

Mo, Di und Do:
15 -18 Uhr

und nach Vereinbarung

Datenschutzbestimmung